9. Juni 2021

Es ändert sich ja doch nichts?

Mit genügender Ausdauer eben doch.
Nach 6 Jahren Pause hat die Kreisverwaltung zum ersten Mal auf einem Abschnitt der A 20 Tiertransporte kontrolliert.
"Ein später Erfolg, aber dennoch ein Anfang", so Philipp Lübbert.
Die FREIEN WÄHLER Kreistagsmitglieder hatten unermüdlich in den Ausschüssen und in der Verwaltung nachgefragt, wann endlich kontrolliert werde.
"Auch das Landwirtschaftsministerium mussten wir einschalten, weil die
Kreisverwaltung ihre klaren gesetzlichen Aufgaben nicht erfüllt hat. Das Tierwohl ist im Grundgesetz verankert und muss auch in Ludwigslust-Parchim umgesetzt werden", so Kreistagsmitglied Wilfried Mußfeldt.
"Jetzt ist es wichtig, einen Rhythmus regelmäßiger Kontrollen zu finden. Nicht, dass es nur ein Feigenblatt und eine einmalige Geschichte war und wir wieder 6 Jahre kämpfen müssen", so Lübbert abschließend.

So erreichen Sie uns

Freie Wähler MV

Klaus-Dieter Gabbert
Landesgeschäftsstelle
Werkweg 17
18273 Güstrow
0171 / 77 86 52 5
geschaeftsstelle@mv.freiewaehler.eu
Konzeption und Design: okapi Werbeagentur & Wyntio