14. Januar 2021

Kitas und Schulen vorrübergehend schließen

Nach einer aktuellen englischen Studie haben Kinder doppelt bis dreimal mehr Virenlast im Mund als Erwachsene, ohne aber Krankheitssymptome zu zeigen! Eine amerikanische Studie belegt, dass Kinder Viren wochenlang verteilen!
Schon im Frühjahr 2020 wies der Virologe Drosten auf ähnliche Erkenntnisse in Deutschland hin. Studien aus Kanada, Österreich und der Schweiz bestätigten das im Herbst. Eine aktuelle AOK-Studie weist deutlich erhöhte Krankheitszahlen von Erziehern, Lehrern und Pflegekräften auf.
Dem widersprechen nur scheinbar eigene Studien aus Mecklenburg-Vorpommern. Da Kinder nur getestet werden, wenn sie auch Symptome haben, ist der Untersuchungsansatz falsch, von den wenigen Tests auf die
Infektiosität zu schließen.
Kinder sind Superspreader. In Niedersachsen fordern die Schulleiter des-
halb alle Schulen sofort zu schließen und auf die Prüfungen zu verzichten.
„Daraus kann nur der Schluss gezogen werden, Kitas und Schulen
auch in M-V zu schließen“ fordert Harry Klink als Leiter des AK Bildung der FREIEN WÄHLER, „wenn der Lockdown etwas bewirken soll.“
Hätten wir eine interaktive ONLINE-Plattform an unseren Schulen, dann
müsste dadurch auch kein Unterricht ausfallen. Die Abschlussklassen
könnten intensiv und ungefährdet auf ihre Prüfungen vorbereitet werden.
„Haben wir aber nicht“, kritisiert Gustav Graf von Westarp, Landesvorsitzender der FREIEN WÄHLER, „weil ein dreiviertel Jahr ungenutzt verstrichen ist.“
Damit führen die halbherzigen Maßnahmen der Landesregierung zu vermeidbaren monatelangen Einschränkungen, die auf diese Weise auch im April noch nicht gelockert werden können.

Letzte Beiträge

So erreichen Sie uns

Freie Wähler MV

Klaus-Dieter Gabbert
Landesgeschäftsstelle
Werkweg 17
18273 Güstrow
0171 / 77 86 52 5
geschaeftsstelle@mv.freiewaehler.eu
Konzeption und Design: okapi Werbeagentur & Wyntio