27. August 2020

Thünen-Gut im Sinne des Gründers nutzen

Öko-Agrar-Ausbildungsstätte in der Mecklenburgischen Schweiz ansiedeln. „Das Thünen-Gut in Tellow in der Mecklenburgischen Schweiz muss endlich aus seinem Dornröschenschlaf geholt werden.“ Das fordert der Landratskandidat der FREIEN WÄHLER Jürgen Dettmann. Hier im „Hinterland“ des Landkreises Rostock schlummert ein Juwel. Nachdem sich das Gut jahrelang von einer Insolvenz zur nächsten hangelte, und nur durch Sonderzahlungen gerettet werden konnte, ist die jetzige Nutzung als Museum löblich und ehrenhaft, schöpft aber das Potential längst nicht aus. Bis zum heutigen Tag hängt es am Tropf der Erzeugergemeinschaft, die die Flächen mehr oder weniger bewirtschaften. Der Landkreis dreht jeden Cent zweimal um, während gleichzeitig zum Beispiel hunderttausende Euros in den Flughafen Rostock-Laage gepumpt werden.
Um dem Gründer, dem Agrarökonom und Sozialreformer Rechnung zu tragen sollte hier eine Akademie zur Ausbildung von Bio-Landwirten entstehen. Es wäre eine langfristige und nachhaltige Lösung. Bereits vor 200 Jahren hatte er auf Regionalität und soziales Engagement gesetzt, das würde dem Landkreis auch heute gut zu Gesicht stehen. Zudem würde eine solche fortschrittliche Ausbildungsstätte eine dauerhafte Nutzung sichern und eine große Lücke schließen. Bislang gibt es in ganz Mecklenburg-Vorpommern keine fundierte ökologische Landwirtschaftsausbildung. Bislang sind Interessierte auf die konventionelle Ausbildung angewiesen und Zusatzausbildungen.
Das Thünen-Gut steht sinnbildhaft für den „vernachlässigten“ südlichen Teil des Landkreises. Hier wird seit Jahren nur das Nötigste herumgedoktert, um das Schlimmste zu verhindern. Aber es fehlt an einer umfänglichen Anbindung des ehemaligen Kreises Güstrow. Egal ob beim Öffentlichen Nahverkehr, bei der Ansiedlung von neuen Unternehmen oder dem Aufbau des Tourismus, überall das gleiche Bild. Landratskandidat Jürgen Dettmann, der seiner Heimat Teterow in der Mecklenburgischen Schweiz immer treu geblieben ist, steht für eine Umdenken, für eine Vermittlung und den zwingend nötigen Ausgleich im Landkreis Rostock.

So erreichen Sie uns

Freie Wähler MV

Gustav Graf von Westarp
Landesgeschäftsstelle
Werkweg 17
18273 Güstrow
0171 / 77 86 52 5
geschäftsstelle@mv-freiewaehler.eu
Konzeption und Design: okapi Werbeagentur & Wyntio